Produktion und Vertrieb von Milch und Milchprodukten in Bioqualität

Entstehung und Geschichte zum Hof

Ökologische Bewirtschaftung hat am Vorderzaunergut eine lange Tradition. Seit 1991 ein Biobetrieb, übernahmen Ernst und Maria Weinberger den Hof bereits im Jahr 1978. Während dieser Zeit waren Veränderung und Neuorientierung an der Tagesordnung. Als Beispiel seien hier die kompostierbaren Becher erwähnt. Als Schulmilchbauern werden Kunden von Molln bis Weichstetten beliefert.

Seit Dezember 2010 finden die Tiere im neu errichteten Stallgebäude Platz. Im Frühjahr haben sie zusätzlich auf den großzügigen Weideflächen Futter. Etwa 70 Kühe werden bis zu dreimal täglich mit dem Melkroboter gemolken.

Seit 2015 führen nun Martin und Sarah die Innovationskraft am Hof im Haagenviertel in Aschach weiter.

Biobetrieb

Seit 1991 sind wir ein zertifizierter Biobetrieb. Die hohen Qualitätsansprüche und regelmäßigen Kontrollen sorgen für Sicherheit und unbeschwerten Genuss.

ARGE Schulmilch

Seit 1995 beliefern die Schulmilchbauern die Schulen in Oberösterreich. 27 bäuerliche Betriebe versorgen derzeit rund 46000 Kinder im ganzen Land mit frischer Milch. Kurze Transportwege und umweltfreundliche Verpackung tragen zum aktiven Klimaschutz bei. Mehr dazu in unserem Kundenbereich.

Zur Seite der Arbeitsgemeinschaft Schulmilchbauern.